Oterhals
Einwohner : ca. 3000
Größe : 58.5 km²
Landwirtschaft: 9 km²
höchster Punkt : 98 m(Jermanburet)
Die Insel Gossen liegt nordwestlich von Molde in "Møre og Romsdal". Daher es bis zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Festlandsverbindung gibt, nimmt man eine 15 Minuten Fähre von "Hollingsholm" auf die Insel. Gossen ist ein Teil von der Aukra Kommune, welche auch etwas Festland in Richtung Molde hat. Aber hauptsächlich besteht die Gemeinde aus der Insel Gossen und allen kleinen umliegenden Inseln. Die Insel ist flach und ohne größere Erhebungen. Die Landschaft ist geprägt von Mooren und Nadelwald.
Schiffsindustrie, Landwirtschaft, Meeresnutzung und Fischreichtum ist der Hauptzweig der Wirtschaft von Gossen. Gossen hat aber auch eine größere Anzahl kleinerer und größerer Betriebe.
Das Zentrum der Insel liegt in "Falkhytten". Circa in der Mitte der Insel. Hier findet man das Gemeindehaus, Übernachtungsmöglichkeiten, Kindergarten, Einkaufsmärkte, ein kleines Kino und andere Dienstleistungen im öffentlichen und privaten Bereich.
Die 3000 Einwohner wohnen gut verteilt auf der Insel. Ein großer Teil wohnt in und um das Zentrum der Insel, 51,7 Einwohner pro km² laut ssb.